Ein Pulk mit gefüllt blühenden Galanthus

Herzlich Willkommen im Hobbygarten                     von Georg und Renate Groeger

 

 

Liebe Gartenfreunde,         

 

in unserem 5000 qm großen Hausgarten haben wir genügend Platz, um unser

gemeinsames Hobby ausüben zu können.

Während sich Renate mit dem Haus- und Vorgarten beschäftigt, liebt Georg die Pflanzenvermehrung.

Aufgrund der unterschiedlichen Neigungen, haben sich auch im Laufe der Zeit

unterschiedliche Betätigungsbereiche ergeben.

Renate konzentriert sich auf das Areal im engeren Hausbereich.

Hier findet man Stauden und Pflanzenraritäten, die das ganze Jahr  über blühen oder durch ihre Form und Blätter auffallen. 

Alle Gartenbesucher sind begeistert von der Artenvielfalt.

Ihnen sei aber gesagt:

                 

 "Der Neider sieht nur den Garten, kennt aber nicht den Spaten"

 

Der Ziergarten von Renate blüht übers ganze Jahr verteilt.

 

Georg dagegen braucht für seine Sammlerleidenschaft mehr Platz.

Neben fast 1000 Sorten Schneeglöckchen und annähernd 300 Paeonien-sorten findet  man auch allerlei  sonstige Gartenraritäten, wie z. B.: Cornus-, Hamamelis-, Eranthis- Eremurus-, Lilien- und sonstige interessante Pflanzensorten, die ebenfalls übers ganze Jahr verteilt blühen. 

Während  die Blütezeit der Schneeglöckchen im Oktober (Herbstblüher) 

beginnt und im April endet, beginnt die Blüte der Paeonien im April und

endet Anfang Juli.

 

Die   A r b e i t  und  P f l e g e   erstreckt sich jedoch übers  g a n z e  Jahr!

 

Genießen Sie das Ergebnis unserer Arbeit.  

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß

und laden Sie zu einem Besuch ein.  

 

 

Blick in Renates Hausgarten zur Azaleen-Blüte
Blick in Renates Hausgarten zur Azaleen-Blüte

Ein schmaler Rasenstreifen ist

übrig geblieben. Diese Rasen-

fläche  ist mit hunderten von

geflecktem Knabenkraut

bestückt. Ein Highlight während

der Blütezeit. Die Rundbögen

sind mit Kletterrosen bepflanzt.